Ensembleprobe

 

Termin: Mittwoch 17:00 Uhr - 18:30 Uhr

Ort: Gemeindehaus - Mehrzweckraum

Leitung: Andrei Artemenko

Wer kann teilnehmen?
Musiker mit Interesse am gemeinsamen musizieren. Für alle Musikschüler der Musikschule Anzing ist die Teilnahme am Zusatzangebot Ensemble kostenfrei. Externe Interessierte sind mit einem geringen monatlichen Kostenbeitrag herzlich willkommen.

Was muss ich können um im Ensemble mitzuspielen?
Das wichtigste ist das Interesse und der Spaß am gemeinsamen Musizieren. Ohne gewisse Grundfähigkeiten kann es aber nicht funktionieren. Man sollte die Noten lesen können und einfache Stücke vom Blatt abspielen können. Am besten kommt man bei Interesse einfach mal vorbei, spricht mit dem Leiter und probiert es aus.

Welche Instrumente sind erwünscht?
Hier gibt es grundsätzlich erstmal keine Einschränkungen. Bei Interesse einfach mal vorbeikommen, mit dem Leiter sprechen und ausprobieren.

Welche Musik wird gespielt?
Die Bandbreite reicht von Klassik bis Pop. Wichtig ist der Spass am gemeinsamen Musizieren und die Erfahrung in der Gruppe.

Wird beim Ensemble nur geübt oder gibt es auch Auftritte?
Das Ensemble ist ein wichtiger Bestandteil der musikalischen Bildung und rundet daher die Einzelausbildung ab. Die Musikschule veranstaltet mehrmals im Jahr Schülerkonzerte, die ebenfalls ein wichtiger Teil der Ausbildung sind. Zumindest in diesem Rahmen wird auch das Ensemble auftreten. Darüber hinaus bietet das Ensemble natürlich mehr Möglichkeiten für Auftritte. Diese werden aber im Einzelfall abgesprochen.

 

Gibt es Altersbeschränkungen?

Nein. Wichtig ist der Spaß am Musizieren. Derzeit ist der älteste Teilnehmer etwa 64 Jahre und der jüngste Teilnehmer etwa 12 Jahre alt.