Eltern-Kind-Gruppe

In der musikalischen Eltern-Kind-Gruppe wird Freude an der Musik von klein auf vermittelt. Eltern und Kinder werden gleichermaßen angesprochen: Es geht um das Miteinander der musizierenden Eltern-Kind-Paare.

Im gemeinsamen Singen, Tanzen, Sprechen, Hören und Spielen mit elementaren Instrumenten kann sich das musikalische Potential der Kinder entfalten und wird durch vielfältige Eindrücke weiter gestärkt.

Auch Sie als (Groß-)Eltern können so einen neuen Zugang zur Musik erhalten und Ihre musikalischen Erfahrungen erweitern. Das gemeinsame Erleben von Musik kann für unser alltägliches Leben eine Bereicherung und Erleichterung sein: In der Gruppe erhalten Sie Anregungen, wie Sie die Musik auch im Alltag einsetzen können.

Die Eltern-Kind-Gruppe ist der erste Schritt ins Musizieren und Teil der musikalischen Grundbildung.

Der Unterricht findet in der Kleingruppe mit etwa 5 Kindern (ab ca. 1 – 3 Jahre) und einer erwachsenen Bezugsperson statt.

Lehrer:

Melanie Otten

Flyer_Eltern-Kind-Gruppe.pdf